Entwicklung Baby Monat 8 - Babyratgeber

Baby-Entwicklung: Babys erstes Jahr im 8. Monat

8. Monat – Robben als eine Form der Fortbewegung

Dein Baby kann schon alleine sitzen bleiben und z.B. auch in einen Hochstuhl gesetzt werden. Außerdem steht eine Form der Fortbewegung sehr hoch im Kurs, das Robben. Dein Baby wird nicht mehr allzu lange brauchen, um auch krabbeln zu können. Auch wird dein Baby öfter versuchen seinen Willen durchzusetzen und es hat teilweise große Angst, wenn die Eltern sich entfernen. Daher ist es wichtig, dem Baby immer das Gefühl zu vermitteln, dass man wiederkommt und das Baby sich auf die Eltern verlassen kann. Je tiefer die Zuneigung und das Vertrauen zu den Eltern, desto besser wird das Kind später mit Stress umgehen können.

Das Fremdeln ist zwar im 8. Monat auf dem Höhepunkt, aber man sollte sein Baby nicht zwingen zu eher fremden Menschen zu gehen, wenn es dies nicht möchte. Auch die Fremdelphase wird sich mit der Zeit wieder legen und du solltest dieses Verhalten einfach akzeptieren. Du kannst die Selbstständigkeit deines Babys versuchen zu fördern, indem du es immer mehr Aufgaben selber machen lässt, wie z.B. mit einem Löffel den Brei essen.

Dieser Babyratgeber Artikel gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden und Bekannten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Share this product!