Babyratgeber Baby Buch Entwicklung Kind Schwangerschaft was jetzt Foto:Ben White bei Unsplash

Empfehlenswerte Babyratgeber für Eltern von Babys

Sicherlich hast Du schon eine Menge über die Schwangerschaft, Geburt, erfolgreich stillen, richtig schlafen, oder die Babys und Kleinkind Entwicklung gelesen.

Logisch! Jeder hat gute Ratschläge, Tipps und Erfahrungsberichte, Deine Freunde und Bekannte. Hoffentlich hast Du auch hilfreiche Informationen auf unserer Babyratgeber.app Seite finden können, und trotzdem hat man doch gerne mal ein Buch oder entsprechende Buchinhalte auf dem „Kindle“ zur Hand.

Wir möchten Dir an dieser Stelle mit einigen empfehlenswerten Ratgeber Büchern zum Thema Baby & Kleinkind weiterhelfen – diese Liste wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert oder erweitert:

Babyjahre

Eltern, die sich an einer kindgerechten Erziehung orientieren möchten, brauchen das Standardwerk von Remo H. Largo in seiner neuesten Ausgabe: die »Babyjahre« komplett aktualisiert und erweitert. Der Kinderarzt Remo H. Largo vermittelt verständlich und ausführlich Wissen rund um Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Lebensjahren. Zu grundlegenden Themen wie Motorik, Spielverhalten, Sprachentwicklung, Schlafen, Trocken werden, Wachstum, Beziehungsverhalten, etc. werden, nach Alter gestaffelt, aufschlussreiche Informationen vermittelt.

In diesem Erziehungsbuch über die ersten vier Lebensjahre gelingt es dem renommierten Schweizer Kinderarzt die Eltern an ihr Kind heranzuführen, ihnen sein Wesen verständlich und sie damit im Umgang mit ihrem Kind kompetenter zu machen. So vertrauen Hunderttausende Eltern und Großeltern auf Largos Konzept von der Einmaligkeit jedes Kindes und seiner individuellen Entwicklung.

Babyjahre“ von Remo H. Largo ist im Piper-Verlag erschienen, hat 576 Seiten

 


Oje, ich wachse! Von den acht „Sprüngen“ in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 14 Monate und wie Sie damit umgehen können

Die grundlegend überarbeitete, erweiterte und den neuesten Forschungsstand reflektierende Ausgabe des Longsellers dokumentiert die Entwicklung von Kleinkindern in den ersten 20 Monaten ihres Lebens. In dieser Phase entwickeln sich Kinder in unterschiedlichen Phasen in der geistigen und körperlichen Entwicklung, die nicht selten mit viel Unruhe und Geschrei einher gehen und Eltern an den Rand der Verzweiflung bringen.

Dieser Ratgeber zeigt, wie Eltern sich und ihren Kindern helfen können, die herausfordernde Zeit der ersten Lebensmonate gut zu überstehen.

Ein tolles Buch für alle werdenden Eltern. Eine aus unserer Sicht ideale Ergänzung ist dazu das Buch: „Das gewünschteste Wunschkind der Welt treibt mich in den Wahnsinn“.

Oje, ich wachse!“ ist erschienen im Verlag Mosaik bei Goldmann und hat 352 Seiten.

 


Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Gelassen durch die Jahre 5 bis 10

Will das Kind JETZT schon ausziehen – mit 6? Zu Hause hat es eine große Klappe, aber in der Schule ist es schüchtern und still? Keine Frage: Die Jahre 5 bis 10 stellen Eltern vor vielfältige Herausforderungen.
Die Autorinnen des größten Elternblogs Deutschlands helfen, liebevoll und nervenstark zu erziehen statt Stress und Strafen den Alltag zu überlassen. Sie geben Tipps für ein gelassenes Hinführen zur Eigenverantwortung der Kinder, z. B. beim Essen, sowie zu Empathie, Respekt und Durchhaltevermögen. Es lohnt sich, die Herausforderungen dieses immens wichtigen Zeitfensters der Erziehung aktiv anzunehmen. Denn hier werden die Grundlagen für eine stabile Persönlichkeitsentwicklung und eine »verträgliche« Pubertät gelegt.

Persönliche Berichte und überraschende Einblicke in das kindliche Denken und Fühlen sorgen für ein entspanntes Familienleben, in dem die Bedürfnisse aller Familienmitglieder erfüllt werden.

„Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Gelassen durch die Jahre 5 bis 10“ ist erschienen im Beltz Verlag und hat 360 Seiten.

 


Das große Buch für Babys erstes Jahr: Das Standardwerk für die ersten 12 Monate

Im Zentrum des Buches steht die Entwicklung des Babys auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, angefangen vom ersten bis hin zum zwölften Monat. Auch den Müttern wird in jedem Monat ein eigenes Kapitel gewidmet, ob zu Lust und Liebe, Beckenboden, Ayurveda oder Schönheit und Pflege. Sie wollen außerdem wissen, welche Grundausstattung nötig ist? Wie viel Schlaf das Baby braucht? Wann es Zeit für den ersten Brei ist? Welche Abend-Rituale es gibt? Wie sich die Partnerschaft mit der Ankunft des Kindes verändert?

Dann schlagen Sie nach, denn das Standardwerk gibt umfassend, praxisnah und anschaulich illustriert Antworten auf alle wichtigen Fragen: Moderne Konzepte wie Kinaesthetics fließen ebenso ein wie neueste Erkenntnisse aus der Gehirn- und Schlafforschung. Anleitungen für Babymassagen sowie Kopiervorlagen für Tagebücher bzw. Protokolle zum Essen, Schlafen und Schreien komplettieren den umfangreichen Ratgeber.

„Das große Buch für Babys erstes Jahr:“ ist erschienen im GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH und hat 416 Seiten

 


Artgerecht – Das andere Baby-Buch: Natürliche Bedürfnisse stillen. Gesunde Entwicklung fördern. Naturnah erziehen

Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Wie Eltern dennoch dem biologischen Urprogramm ihrer Kinder gerecht werden können, zeigt dieses Buch: konkret, ermutigend, undogmatisch und nachhaltig.

Hier erfahren Eltern alles, was sie brauchen, wenn sie einen artgerechten Erziehungsstil ausprobieren und an ihren Alltag anpassen möchten.

artgerecht – Das andere Baby-Buch“ ist erschienen im Kösel-Verlag und hat 288 Seiten.

 


Dieser Babyratgeber Artikel gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden und Bekannten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Share this product!